Die Kirchengemeinde Bornhöved wird von den beiden Pastorinnen Ulrike Egener und Annett Weinbrenner begleitet.

Die Kirchengemeinde Bornhöved ist seit Jahrzehnten in zwei Pfarrbezirke aufgeteilt: in den Bezirk Süd (Pastorin Annett Weinbrenner) und in den Bezirk Nord (Pastorin Ulrike Egener).

Wozu gibt es die Pfarrbezirke?

- Die Zugehörigkeit hat praktische Gründe bei der Organisation der Geburtstagsbesuche durch die Pastoren.
- Sie organisiert die Kontakte zu den Dörfern (z.B. Präsenz bei Festen).
- Sie ordnet Amtshandlungen (Trauerfälle und Trauungen) auf einfachem Weg den Pastoren zu.

Die Aufteilung in zwei Bezirke dient der Orientierung, grundsätzlich gilt: beide Pastoren sind für die Kirchengemeinde Bornhöved jederzeit ansprechbar und da!

 

Zum Pfarrbezirk Süd gehören die Dörfer:

Stocksee

Damsdorf

Tensfeld

Daldorf

Tarbek

Sowie in Bornhöved die Straßen:

Achtern Diek, Adolf-Pienig-Straße, Alte Landstraße, Alte Plöner Chaussee, Alter Bahndamm, Am Ackerhorst, Am Schwarzen Berg, Am Teich, Apfelallee, Bracker'sche Koppel, Brovstweg, Buschkoppel, Clus, Eichengrund, Forellenweg, Gartenstraße, Gönnebeker Weg, Hasselbusch, Hindenburgallee, Hinrich-Saggau-Straße, Holstenkamp, Hornsweg, Johannes-Rauert-Weg, Johannestal, Karpfenstieg, Katenlandsweg, Kirchstraße, Kleine Heide, Kronberg, Kuhberg, Malmöweg, Moorblick, Osloweg, Plöner Straße, Sanden, Schwedenring, Schwentinetal, Seeblick, Seekoppel, Segeberger Landtraße, Silgen Bargen, Sventanaring, Tannenweg, Tarbeker Straße, Wendenstraße, Wiesengrund

 

Zum Pfarrbezirk Nord gehören die Dörfer:

Gönnebek

Rendswühren

Schönböken

Ruhwinkel

Schmalensee

Belau

Kalübbe

Sowie in Bornhöved die Straßen:

Achtern Höfen, Am Alten Markt, Bahnhofstraße, Feldstraße, Iven-Kruse-Weg, Jahnweg, Kieler Tor, Kornkamp, Lindenstraße, Mühlenstraße, Pommernweg, Priesterredder, Seeweg, Wiesenredder